Über uns

Wir sind ein Team von Spieleentwickler, welches gelernt hat Produkte zu gestalten, die Menschen Freude bereiten. Seit 2011 haben wir das mit der Game Thinking Agentur Die Hobrechts gemeinsam getan, die von der Bundesregierung mit dem Titel „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“ ausgezeichnet wurde.

Häufig besteht Game Design heute leider nicht mehr aus der Gestaltung von außergewöhnlichen Erfahrungen, die man in einer sicheren Umgebung erleben kann um zu lernen. Es dient viel öfter der Manipulation der Spieler zur Maximierung von Nutzungsdauer und Umsatz pro aktivem User. Man könnte auch sagen wir sind professionelle Drogenproduzenten im 21. Jahrhundert geworden, was die jüngsten Zugänge zur Liste der Abhängigkeitserkrankungen international auch bestätigen (Stichwort Gaming Disorder). Wir würden lügen wenn wir behaupten würden, dass uns dieser Trend gefällt. Und deshalb braucht es einen Gegenpol.

Mit Circumradius möchten wir jetzt als Entwickler von E-Mental-Health Lösungen unser Wissen und unsere Erfahrung sinnvoll in Wirkung setzen. Wie können digitale Lösungen bei der Behandlung von Abhängigkeitserkrankungen helfen? Und wie können diese möglichst nutzerfreundlich, zugänglich und motivierend gestaltet werden? Fragen wie diese möchten wir helfen zu beantworten. Immer zusammen mit den Spezialisten als angeleitete Selbsthilfe. Immer auf Augenhöhe. Immer für den Patienten.

Offenheit, Transparenz, Vertrauen und Respekt vor einander und anderen sind dabei unsere Grundpfeiler. Und viel Freude, denn es muss nicht immer alles anstrengend sein. Wir sind fest davon überzeugt, dass auch ernste Themen mit einem zwinkernden Auge betrachtet werden dürfen.

Für uns ist Leben das möglichst angstfreie Überführen von fortlaufender Unsicherheit in Gewissheit. Und wir wissen dabei, dass es in Gemeinschaft immer besser geht. Deswegen haben wir bereits 2011 den Kreis um uns geschlossen. Jetzt schließen wir Kreise auch für andere.

Das Team

portrait_christoph team

Christoph Brosius, Geschäftsführender Gesellschafter. Der gelernte Werbekaufmann war Regieassistent und Aufnahmeleiter bevor er Produzent und Dozent wurde. Er ist ausgezeichnet mit dem Young Leonardo Award for Corporate Learning und fährt gern Motorrad.

portrait_gregor team

Gregor Woitczyk, Technischer Leiter und Mitgründer. Einst Industrieelektroniker bei VW, heute erfahrener Backend-Magier und Spieleentwickler. Gewann den Deutschen Entwicklerpreis für das Kinderbuch „Die Wimmelburg“. Bitte nicht stören wenn Fußball läuft.

portrait_severin team

Severin Brettmeister, User Experience Designer und ebenfalls Mitgründer. Kein Motorradfahrer, aber auch Werbekaufmann. Game Designer mit Schwerpunkt auf Interface Design. Eins seiner Projekte bekam mal den International Digital Emmy® Award. Professioneller Prokrastinator.